Nachdem ich beim letzten Blogpost über den Tuning Theo Award berichtet habe, möchte ich heute etwas mehr auf die Hintergründe bzw. den Namensgeber eingeben. Benannt wurde der Tuning-Preis nämlich nach Theo Decker, dem Tuning-Pionier. Bereits 1958 hat er angefangen, VW Käfer zu modifizieren. Damals gab es den Begriff Tuning noch nicht und das ganze wurde „frisieren“ genannt.
Im Jahr 1958 gründete Decker in Essen-Borbeck die erste Tuning-Werkstatt mit dem Kürzel… mehr lesen