Posts tagged Mini

MINI John Cooper Works Countryman

Mit dem Mini Countryman haben die Engländer nun alle automobilen Sparten besetzt und können mit dem kleine Lifestyle-SUV an allen Verkaufsfronten mitmischen. Dieser Mini sorgt durch seine aufgeblasene Erscheinung, egal wie man dazu steht, jedenfalls für Aufsehen.

MINI Cooper S Countryman

Foto: © Rainer Tegtmeier / pixelio.de

(mehr …)

Beliebteste Autofarben 2014 – Neutrale Farben und der Wiederverkaufwert

Geht es um den Kauf von neuen Fahrzeugen, sind beliebtesten Autofarben 2014 Nichtfarben wie Schwarz, Grau oder Weiß. Markenspezifisch entscheiden Käufer anders und heben sich vom Mainstream ab. Welche die populärste Autofarbe im Jahr 2014 war und warum Käufer sich für einen bestimmten Farbton entscheiden, erfahren Sie in diesem Bericht. (mehr …)

Tune it! Safe! Mini Streifenwagen

Mit seiner „Tune it! Save!“ Initiative wirbt der Verband der Automobil Tuner (VDAT) bereits seit 2005 für sicheres Tuning. Damit sollen vor allem junge Autofans auf die Gefahren von unsachgemäßer Individualisierung von Fahrzeugen aufmerksam gemacht werden. Zu diesem Zweck werden jedes Jahr verschiedene Autos in aufgemotzte Polizeiwagen verwandelt. Dieses Mal handelt es sich um einen Elektro Mini – ganz im Zeichen einer nachhaltigen Zukunft. So soll der Mini E zeigen, dass auch Tuning auf alternative Antriebe setzt.

Seine Premiere hatte der Streifenwagen Mini auf der Motor Show in Essen, die noch bis zum 5. Dezember läuft. Der Mini E ist das erste rein elektrisch angetriebene Polizeiauto in Deutschland.

Die Tuning-Schmiede AC Schnitzer hat dem Mini einige modifizierte Karosserie- und Aerodynamik-Komponenten verpasst. Mit der Polizeiwagen-Optik dank Foliatec-Folien kommt der Flitzer dann richtig gut rüber. Die Signalanlage auf dem Dach kommt von Hella und sorgt für ordentlich Lärm. Sportfahrwerk und 18 Zöller bringen dem Mini eine sichere Straßenlage. Außen gibt es Front- und Heckschürze sowie einen Heckspoiler direkt von Mini. Im Interieur sorgen Alu-Applikationen für einen edlen Look.

Der Mini E Tune it! Safe! Polizeiwagen steht in namenhafter Tradition. Für die vorherigen Kampagnen-Fahrzeuge wurden schon ein Porsche 911er, ein Mercedes CLS, ein Smart, ein VW Scirocco und ein 1er BMW Coupé in Polizeiautos verwandelt.

Um dem Trend der alternativen Antriebe zu folgen, ist die Wahl des Mini E sicher eine gute Wahl. Allerdings ist der Großteil der Tuning-Fans wohl noch nicht auf diese Welle aufgesprungen. Man darf abwarten, wie sich dieses Thema weiterentwickelt. Im nächsten Jahr wird der Mini bei verschiedenen Messen auf Streife fahren. Hier könnt ihr euch die Termine ansehen.

AC Schnitzer Mini

BMW-Spezialist AC Schnitzer hat für den neuen MINI Cooper (R56) ein Tuning-Programm entwickelt. Damit wird der Cooper durch und durch individualisiert – mit Leistungsoptimierung für noch mehr Fahrspass und einem neuen Aerodynamik-Paket.

Dabei wird Qualität ganz groß geschrieben. Drehmoment statt PS – so das Motto von AC Schnitzer. Um den Motor nicht zu verheizen, wird das maximale Drehmoment erhöht, wodurch ein schnelleres Ansprechen des Motors erreicht wird. So wird der 1.6i Motor aus dem MINI Cooper S durch das Control Unit Programm beispielsweise von 175 auf 208 PS gesteigert. Das Drehmoment wächst von 240 auf 260 Nm an. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 240 km/h.

Das Aerodynamik-Paket umfasst einen neuen Frontspoiler, der passend zur Wagenfarbe lackiert wird und den kleinen Flitzer sportlicher wirken lässt. Das Hecklifting wird durch eine Heckschürze mit Diffusor erreicht. Leichtmetallräder vervollständigen die äußere Optik. Hier kann der Kunde zwischen der klassischen Mi1 ((17 Zoll) oder der neuen Mi2 BiColor (18 Zoll) Felge wählen.

Für den Innenraum hat AC die passenden Aludesign-Komponenten am Start. Vom Aluminium-Handbremsgriff über den Alu-Chrom Schaltknauf bis zu Alu-Pedalen bleiben keine Wünsche offen.

Alles in allem ein sehr stimmiges Tuning-Programm, das den ein oder anderen MINI-Fahrer überzeugen wird.

Go to Top