Posts tagged Musketier

Citroen DS3 Musketier

Endlich ist soweit – rechtzeitig zu Weihnachten haben die Tuner von Musketier ihr Paket für den Citroen DS3 fertig geschnürt. Zum Start hauen die Oberhausener dann auch gleich 10 Exemplare ihrer fertigen Tiburion 222 Limited Edition raus. Bei Preisen ab rund 28.790 Euro geht es los.

Alle Komponenten kann man natürlich auch separat für den DS3 kaufen. Für die Limited Edition dient die THP 150 Sport Chic Version des Franzosen als Basis. Zum kompletten Tiburion-Programm gehören ein Body-Kit, Sportabgasanlage, Tieferlegung, Räder und ein Leistungskick.

Um die Power des DS3 etwas anzuheben, hat Musketier fachmännische Hand an die Software der Motorsteuerung angelegt. Für knapp 700 Euro gehts für die beiden Motorvarianten leistungstechnisch bergauf. Der Diesel mit serienmäßigen 90 PS wird auf 115 PS gepusht. Auf 190 Ps geht es für den 1,6 Liter Benziner. Hier müssen allerdings nochmal rund 150 Euro zusätzlich her. Noch mehr geht dann für den Turbobenziner, wenn ein neuer Turbolader plus Ladeluftkühler eingesetzt werden. Dann sind frische 230 PS drin.

Für die Karosserie des DS3 hat Musketier einen Frontspoiler, eine Heckschürze sowie Seitenschwelleransätze und neue Radlaufleisten produziert. Alle Komponenten sind im Carbon-Look erhältlich. Kunden können sich außerdem für die glänzende Variante in schwarz oder silber entscheiden. Für den Sportauspuff gibt es verschiedene Endrohr-Versionen. Insgesamt fallen für das Bodykit rund 1849 Euro an.

Für das Interieur gibt es viel Leder, eine Auswahl an diversen Sportlenkrädern sowie ein Sportschaltknauf.

Citroen C1 Musketier

Da es von Musketier noch nichts Neues zum Citroen DS3 Tuning gibt, stell ich euch heute mal das Veredlelungsprogramm der Schmiede für den kleinen C1 vor.

Für den Kleinsten aus der Flotte des französischen Autobauers hat Musketier diverse Teile am Start um dem C1 zu einem starken Auftritt zu verhelfen. Zum Thema Motortuning muss man allerdings sagen, dass die Techniker hier nicht allzuviel herausholen. Mit einer Software-Optimierung des Steuergerätes (1,4 HDi) holt man nochmal 14 kw heraus. Damit leistet der kleine Franzose 73 PS. Durch die Leistungssteigerung kann man außerdem 10 Prozent Sprit sparen, ohne die Fahrweise zu ändern. Dazu gibt es dann eine schicke Edelstahlauspuffanlage, je nach Wunsch entweder einfach oder Duplex. Hierdurch erreicht man etwas mehr Power beim Beschleunigen, weil der Motor leichter ansprechbar ist. Musketier bietet ganze 15 verschiedene Auspuffanlagen für das Modell.

Mit dem Tieferlegungsfedernsatz erreicht man ungefähr 35 Millimeter Tiefgang beim C1.

Für die Optik gibt es außerdem Spoiler, Türgriffabdeckungen, LED-Tagfahrleuchten und diverse Alu-Felgen. Die schwarz polierten Impact 5,5J Räder (in 14, 15 und 16 Zoll) sind eine meiner Favoriten aus dem Musketier Katalog.

Mehr Infos findet ihr wie immer auf der Musketier Homepage.

Citroen DS3 Leistungssteigerung

Über den Citroën DS3 von Musketier Tuning habe ich ja schon berichtet. Jetzt hat die Schmiede für französische Automodelle eine Leistungsoptimierung für den DS3 150 THP im Angebot.

Durch eine Optimierung des Steuergerätes werden so 190 PS (139kW) aus dem Wagen herausgekitzelt.

Kunden, die sich für das PS-Tuning interessieren, haben die Möglichkeit den starken DS3 Probe zu fahren. Außerdem bietet Musketier an, dass man das Steuergerät einfach einsendet und ungefähr nach einem Tag Wartezeit wieder optimiert zurück erhält.

Leider gibt es auf der Homepage von Musketier immer noch keine Neuigkeiten zum angekündigten Styling-Paket. Bin mal gespannt, wann es diesbezüglich etwas Neues gibt.

Der heutige Beitrag fällt leider etwas kürzer aus, da ich immer noch leicht durchhänge. Das heiße Wetter schafft mich doch ein bisl. Erstmal in die Batze gehen, ein wenig Abkühlen 🙂 .

Neues Musketier – Citroën DS3

Veredler Musketier bietet ab sofort ein Starter Kit für den modernen Franzosen an. Wer seinen DS3 etwas aufpimpen möchte kann sich also vertrauensvoll an die Tuning-Schmiede aus Oberhausen wenden.

Das Angebot besteht aus einer Sportauspuffanlage, Tieferlegungsfedern und LM-Kompletträdern (18 Zoll). Laut Musketier ist das Paket bei allen Stützpunkthändlern oder bei der Citroen-Vertretung in eurer Nähe verfügbar. Wem das Beginner-Paket nicht ausreicht, der muss sich noch ein wenig gedulden. Momentan arbeitet Musketier an einem kompletten Styling Kit. Unter dem Motto „That´s Real Race“ soll dies in Kürze im modernen Carbon oder Black Look (keine Lackierung mehr erforderlich) in absoluter Erstausrüsterqualität rauskommen.

Wer sich für den „sportlichsten DS3 der Gegenwart“ begeistert, kann auf der Musketier-Homepage mehr erfahren. ->Link Sobald es mehr Neuigkeiten über das Styling-Paket gibt, erfahrt ihr hier sofort mehr.

Ich bin momentan noch nicht so überzeugt vom neuen Musketier DS3. Das kann aber auch daran liegen, dass dieser Wagen von Haus aus schon recht aussergewöhnlich gestaltet ist, was ja nichts Schlechtes ist. Ich bin sehr gespannt, wie der DS3 nach dem kompletten Styling aussieht. Aber da muss ich mich noch ein wenig gedulden.

Go to Top